Viel Sport für wenig Geld!

Die Wahrnehmung der vielfältigen Aufgaben unseres Vereins kann nur sichergestellt werden , wenn es gelingt, die notwendigen personellen und finanziellen Ressourcen bereitzuhalten. Die rückläufige kommunale Sportförderung erschwert diese Aufgabe, zumal mittelfristig nicht mit positiven Änderungen zu rechnen ist. Im Gegenteil, es wird noch schlimmer. Dabei belastet uns die öffentliche Hand doppelt: Neben der Kürzung und Streichung von Zuschüssen verlangen die Städte neuerdings Miete für die Schwimmbäder.

Der Verein muss sich deshalb eine gewisse Unabhängigkeit schaffen, deren Voraussetzung eine auf das Angebot ausgerichtete, vernünftige aber auch angemessene Beitragsgestaltung ist. Die Jahreshauptversammlung der Mitglieder beschloss 1994, die Mitgliedsbeiträge an die Mindestbeiträge des Landesportbundes zu koppeln, dadurch besteht die Möglichkeit, wenigstens geringe Fördermittel des Landes zu erhalten.

Durch Nutzung der modernen technischen Möglichkeiten können wir allen unseren Mitgliedern, welche am Lastschriftverfahren/ Bankeinzug teilnehmen einen extra Rabatt von 5 Euro auf den Jahresbeitrag gewähren. Da uns dieses Verfahren enorm Arbeit und Kosten einspart. 

Beitragmit BankeinzugÜberweisung
Jugendliche44 Euro/Jahr49 Euro/Jahr
Erwachsene54 Euro/Jahr59 Euro/Jahr
Familien93 Euro/Jahr98 Euro/Jahr

Unser Angebot:
Viermal pro Woche betreuen Sie qualifizierte Übungsleiter in Hennen, Ergste, Villigst und Schwerte, die alle ehrenamtlich tätig sind. Deshalb können wir viel Sport für wenig Geld anbieten.

Bitte geben Sie den ausgefüllten Mitgliedsantrag im Training ab oder senden Sie diesen per E-Mail an mitglied@ergste-villigst-hennen.dlrg.de.  

Wir freuen uns auf Sie!

Beitrittserklärung zum Download