Der Wettkampf

Trotz viel Regen und wenig Sonne starteten wir mit gewohnter Pünktlichkeit um 15.00 Uhr am Samstag, den 28.06.2014, das diesjährige 24-Stunden-Schwimmen bei uns im Freibad. Mit insgesamt 123 Teilnehmern und ursprünglich 8 Mannschaften war der Wettkampf eine durchaus gelungene Veranstaltung. 

Alle Teilnehmer haben den widrigen Umständen getrotzt und sind eine gemeinsame Gesamtleistung von 1.103,9 km geschwommen. 

Besonders zu betonen sind unsere beiden Erstplatzierten: In der Einzelwertung Weiblich ist Nina Seiler mit nur  10 Jahren insgesamt  15,4km geschwommen und hat eine Gesamtpunktzahl von 10.267 erreicht. Guido Böse hat in der Einzelwertung Männlich mit einer klassischen Marathonstrecke von 42,2km den ersten Platz belegt und insgesamt 14.067 Punkte erreicht.

In der Mannschaftswertung belegte die Mannschaft BUDO I mit erreichten 8467 Wertungspunkten mit Abstand den ersten Platz. BITTE WENDEN belegte mit 5308 Wertungspunkten den zweiten Platz und PINK BLUE erreichte den dritten Platz mit 4229 Wertungspunkten.

Die Organisatoren Sven Rasche und Jochen Schumacher haben für einen reibungslosen Wettkampfverlauf Sorge getragen. Es gab weder Unfälle, noch Komplikationen. Grund hierfür waren auch die knapp 50 ehrenamtlichen Helfer, die wieder rund um die Uhr den Wettkampf gemanagt und betreut haben. An dieser Stelle wollen wir ihnen für ihr Engagement und ihre Einsatzbereitschaft danken. 

Der 12-Stunden-Flossencontest startet ebenfalls pünktlich um 21.00 Uhr. 

Tobias Padberg aus der Mannschaft FORWARD TILL DAWN belegte mit 26,8 km den ersten Platz und schlug damit seinen eisernen Konkurrenten Ralf Schwarz der dieses Jahr mit 17 geschwommenen Kilometern den dritten Platz belegte.

Auch der Wachdienst, den die DLRG Ortsgruppe Ergste-Villigst-Hennen e.V. zur Unterstützung des Bademeisters stellt, verlief ohne Vorfälle.

Impressionen des diesjährigen Wettkampfs

Viele Hän...Eine präz...Ein große...Bürgermei...Die Cafete...Das Zeltla...Die tapfer...Nicht nur ...Pünktlich...Unsere lie...Die Sieger...Die diesj...Endspurt -...Die Auswer...Siegerinne...Sieger der...